Gustave Lorentz Riesling Bio Grand Cru Kanzlerberg 2017 - Wijnbox.nl

Gustave Lorentz Riesling Bio Grand Cru Kanzlerberg 2017

  • €39,00

Nur noch 4 übrig!

Schöner goldgelb aussehender Wein mit intensiven Aromen von Zitrusfrüchten, Zitronengras mit rauchigen und steinigen Noten. Der Geschmack ist frisch und dennoch ausdrucksstark mit Säurespannung und reicher Struktur. Der Abgang zeichnet sich durch eine sehr würzige mineralische Note und eine bemerkenswerte Intensität der Aromen aus.

Dieser großartige Riesling stammt unserer Meinung nach von einem der besten Weingüter im Elsass. Gustave Lorentz achtet auf höchste Qualität. Die Trauben werden von Hand gelesen, diesem Wein wird keine Hefe zugesetzt, um den Gärungsprozess zu starten. Alles Natur pur.

Wenn Sie einmal im Elsass sind, versuchen Sie, Gustave Lorentz in Bergheim zu besuchen. Wunderschön gelegen finden Sie ein modernes Weingut mit Menschen, die den Beruf lieben. Die Familie Lorentz stellt seit Generationen wunderschöne Weine her. Mit einem frischen klaren puren Stil.

Das Bemerkenswerte am Kanzlerberg ist der Boden. Dieser besteht aus Lehm und Kalkstein, aber auch aus grauem und schwarzem Muschelkalk. Dies ist ein im Elsass sehr seltener Wechsel von Kalk-, Mergel- und Evaporitschichten. In Kombination mit dem ziemlich steilen Hang im Süden und Südwesten erzeugt dieser Kanzlerberg einen einzigartigen Geschmack.

Dieser genussvolle und konzentrierte Wein passt gut zu Fischgerichten und besonders zu rohem Fisch wie Sushi.

Herkunft: Frankreich, Elsass. Die Lage dieses Grand Crus liegt am Süd- und Südwesthang des Kanzlerbergs. Die Trauben wachsen auf einem schweren Boden, der in dieser Region einzigartig ist.

VINIFIKATION: Die Trauben werden spät geerntet und sind daher sehr konzentriert. Der hohe Zuckergehalt des Mostes sorgt für ein harmonisch komplexes und kräftig strukturiertes Endergebnis.

TRAUBEN: Riesling (100%)

ALKOHOLPROZENT: 13,5 %

Das Weingut Gustave Lorentz wurde 1836 gegründet, aber die Weingeschichte der Familie Lorentz reicht bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts zurück.

Jean-Georges Lorentz, Schmied und Winzer, ließ sich 1748 als erstes Familienmitglied in Bergheim im Herzen des Elsass nieder. „Eine Familie, ein Dorf und sieben Generationen Winzer“ ist heute der Slogan des Weinguts Gustave Lorentz. Seit 1995 leitet Georges Lorentz das Unternehmen und auch die achte Generation – seine drei Töchter – bereitet sich darauf vor, in das Unternehmen einzusteigen. Gustave Lorentz besitzt insgesamt 33 Hektar Rebfläche an den Hängen rund um Bergheim.

Von den 33 Hektar sind knapp die Hälfte als Grand Cru klassifiziert. Seit seinem Amtsantritt hat Georges einige moderne Erkenntnisse umgesetzt. Im Fokus stehen neben der Qualität auch Ausgewogenheit, Reinheit, Persönlichkeit und Trinkbarkeit. Nachhaltigkeit ist für Georges von entscheidender Bedeutung.

Seit 2012 sind alle eigenen Weinberge von EcoCert biozertifiziert.

Spezialitäten: Bio, Grand Cru